23.08.2008|Jennifers Bericht

Jennifers erster Rennbericht über das Rennen ihres Bruders Florian vom 23.08.08 in Vojens zur Jysk Fynsk Meisterschaft

Wir waren am 23.08.08 in Vojens zum Rennen. Für Florian war es das erste Mal, dass er in Vojens ein Rennen gefahren ist. Er fand es richtig toll, in Vojens ein Rennen zu fahren.

Am Freitag beim Training hat es nur geregnet und die Bahn war völlig nass. Beim Fahren waren die Wellen höher als das Kart und auch Florian war total nass.

Am Samstag im Training war Florian ganz gut. Im Zeittraining hatte sich ein anderer Fahrer blöderweise gedreht und Flo fuhr mitten ín den Matsch. Er konnte dadurch das Zeittraining nicht zu Ende fahren, aber mit seiner Zeit startete er dann im ersten Lauf vom 12. Platz.

Im ersten Lauf fuhr Flo den 10. Platz ins Ziel.
Beim zweiten Lauf startete Florian von dem 10. Platz und fuhr dann auf den 6. Platz. Dann rutschte er aber zurück auf den 9. Platz, weil  leider seine Bremse nicht richtig funktioniert hat, was er natürlich total doof fand.

Im Final-Lauf startete er dann vom 9. Platz und fuhr zum Schluss auf dem 12. Platz ins Ziel. Das Ergebnis war dann der 12. Platz.

Florian fand das Rennen schön und aufregend, weil er das erste Mal in Vojens ein Rennen gefahren ist. Er ist aber mit seinem Ergebnis ganz zufrieden. Er könnte sich auch vorstellen, bald wieder mal in Vojens zu fahren.

 

 


 
 


[Previous Month] September [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 28 29 30 31 1 2 3
36 4 5 6 7 8 9 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30 1

 

 


Videogalerie|Aktuelle Rotax Videos

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und gelangen Sie zu unserer Videogalerie.